Das Wissen um Vergangenes ist Grundlage für das Verständnis der Gegenwart und die Annahmen über die Zukunft. Das ist die Maxime des Studium generale – unsere brandneue Studienreihe, die ab dem 21. September startet.

In vier Semestern studieren Teilnehmende die großen Epochen der Menschheitsgeschichte, beginnend mit der Antike im Herbstsemester 2022. In sieben Vor-Ort-Seminaren und acht Online-Kursen, die in Kooperation mit der vhs Frankfurt angeboten werden, vermittelt das Studium generale zunächst Menschheitswissen über Geschichte und Kultur der Antike, insbesondere Wissen über die Römer und die Rhein-Main-Region.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Direkt zum Studienpaket bzw. zu den möglichen Einzelbuchungen kommen Sie hier.