KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Malen / Zeichnen / Drucktechniken

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Aquarell- und Ölmalerei

(Kelsterbach, ab Di., 3.9., 18.15 Uhr )

Anhand von Landschaft, Stillleben, figürlicher Darstellung etc. sollen Möglichkeiten der Komposition, der Farbgebung und der zeichnerischen Darstellung erarbeitet werden. Bitte mitbringen: Aquarellblock, Aquarellfarben, Pinsel, Bleistift, Ölfarben, Malmittel, Ölmalkarton bzw. Leinwand.

auf Warteliste Zeichnen und Malen mit Anja Gensert - Mix-Media

(Nauheim, ab Di., 3.9., 9.00 Uhr )

Die ersten Stunden werden für Studienzwecke und Theorie verwand, um anschließend in das freie Malen und Zeichnen überzugehen. Ziel des Kurses ist es, das Thema weniger ist mehr oder Masse ist klasse als spontaner Ausdruck mit in die eigenen Arbeiten einzubeziehen. Übung mit reduzierten Flächen und Elementen werden den Teilnehmern Schritt für Schritt vermittelt um individuelle Werke zu fertigen. Im weiteren Schritten wird das Thema Masse ist klasse als Gegenpol zu der Reduzierung erarbeitet. So können die Teilnehmer selbst bestimmen in welche Richtung die Werke entstehen sollen.

Material: Aquarell, Acryl, Tinte, Tusche, wasserlöslicher Graphit, Schablonen, Unterlage für den Tisch, Maltuch, Pinseltopf und Wassersprüher

Infos auch unter: www.galerie-gensert.de

Anmeldung möglich Zeichnen und Malen mit Anja Gensert - Mix-Media

(Nauheim, ab Di., 3.9., 19.00 Uhr )

Die ersten Stunden werden für Studienzwecke und Theorie verwand, um anschließend in das freie Malen und Zeichnen überzugehen. Ziel des Kurses ist es, das Thema weniger ist mehr oder Masse ist klasse als spontaner Ausdruck mit in die eigenen Arbeiten einzubeziehen. Übung mit reduzierten Flächen und Elementen werden den Teilnehmern Schritt für Schritt vermittelt um individuelle Werke zu fertigen. Im weiteren Schritten wird das Thema Masse ist klasse als Gegenpol zu der Reduzierung erarbeitet. So können die Teilnehmer selbst bestimmen in welche Richtung die Werke entstehen sollen.

Material: Aquarell, Acryl, Tinte, Tusche, wasserlöslicher Graphit, Schablonen, Unterlage für den Tisch, Maltuch, Pinseltopf und Wassersprüher

Infos auch unter: www.galerie-gensert.de

Anmeldung möglich Malen für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

(Mörfelden-Walldorf, ab Mi., 4.9., 16.30 Uhr )

Grundausrüstung für den Anfang: Öl- bzw. Acrylfarben in Zinnoberrot, Kobaltblau, Zitronengelb und Weiß. Ferner benötigen Sie zwei unterschiedlich breite Haar- oder Synthetikpinsel, Mallappen, ein Skizzenblock mit Bleistift.
Es entstehen Materialkosten.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

(Büttelborn, ab Do., 5.9., 18.00 Uhr )

Die Teilnehmer können ihre Motive nach Fotovorlagen selbst festlegen oder sich von Vorschlägen der Dozentin inspirieren lassen. Gemeinsam wird die technische Umsetzung erarbeitet und besprochen. Weiterführende Techniken der Aquarellmalerei erweitern das Spektrum. Jede/jeder wird darüber hinaus individuell unterstützt.
Bitte Aquarellpapier, -farben und -pinsel mitbringen.

Anmeldung möglich Malen für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

(Kelsterbach, ab Do., 5.9., 8.30 Uhr )

Einführende bzw. weiterführende Übungen zu den Themenkreisen Stillleben, Landschaft und Figur. Bitte mitbringen: Pastellkreiden, Aquarellfarben, Pinsel, Aquarellblock, Bleistifte, Ölfarben, Malmittel, Ölmalkarton bzw. grundierte Leinwand.

Anmeldung möglich Zeichnen und Malen mit Anja Gensert - Mix-Media

(Nauheim, ab Do., 5.9., 9.00 Uhr )

Die ersten Stunden werden für Studienzwecke und Theorie verwand, um anschließend in das freie Malen und Zeichnen überzugehen. Ziel des Kurses ist es, das Thema weniger ist mehr oder Masse ist klasse als spontaner Ausdruck mit in die eigenen Arbeiten einzubeziehen. Übung mit reduzierten Flächen und Elementen werden den Teilnehmern Schritt für Schritt vermittelt um individuelle Werke zu fertigen. Im weiteren Schritten wird das Thema Masse ist klasse als Gegenpol zu der Reduzierung erarbeitet. So können die Teilnehmer selbst bestimmen in welche Richtung die Werke entstehen sollen.

Material: Aquarell, Acryl, Tinte, Tusche, wasserlöslicher Graphit, Schablonen, Unterlage für den Tisch, Maltuch, Pinseltopf und Wassersprüher

Infos auch unter: www.galerie-gensert.de

Anmeldung möglich Malen am Sonntag für Fortgeschrittene

(Mörfelden-Walldorf, ab So., 8.9., 14.00 Uhr )

Grundausrüstung für den Anfang: Zinnoberrot, Kobaltblau, Zitronengelb und Weiß. Ferner benötigen Sie zwei unterschiedlich breite Haarpinsel, einen Skizzenblock in der Größe 30 x 40 cm, eine Leinwand mindestens 50 x 60 cm und einen Bleistift HB.
Es entstehen Materialkosten.

freie Plätze Aquarellmalerei für Anfänger/innen

(Büttelborn, ab Mi., 11.9., 18.00 Uhr )

Sie lernen die grundsätzlichen Techniken der Aquarellmalerei wie das Lasieren, die Nass-in-Nass-Technik und das Lavieren kennen. Die vorgestellten Motive reichen von Gebäuden, Landschaften, Stillleben bis zu eindrucksvollen Tieren.

Bei der Umsetzung der verschiedenen Motive, auch eigener Ideen oder Fotos werden Sie individuell beraten und unterstützt. Bitte Aquarellpapier, -farben und -pinsel mitbringen.

Anmeldung möglich Freies Atelier für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

(Mörfelden-Walldorf, ab Sa., 14.9., 10.00 Uhr )

Ein Kurs für alle, die bereits Erfahrungen im Umgang mit künstlerischer Arbeit gesammelt haben und sich weiter orientieren wollen. Unter fachlicher Anleitung haben Sie die Möglichkeit unterschiedliche Materialien und Techniken der Malerei kennen zu lernen. Wir arbeiten z. B. mit Acryl-, Öl-, Pastell- und Acrylfarben. Im Mittelpunkt steht die Freude am Entdecken und Ausprobieren. Es besteht auch die Möglichkeit eigene Motive (z.B. Fotovorlagen) mitzubringen. Themeninhalte werden am ersten Kurstermin gemeinsam in der Gruppe besprochen.

Seite 1 von 2

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-0
Fax: 06152/1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

 

Bildungszentrum Wasserweg
(Sprachenzentrum)
Wasserweg 2
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-400
Fax: 06152/1870-410
E-Mail: sprachenzentrum[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro im Schloss Dornberg und das Servicebüro Sprachenzentrum im Wasserweg 2 sind zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montag, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und von
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.
Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus