KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gymnastik / Bewegung / Körpererfahrung

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Ismakogie für Fortgeschrittene

(Groß-Gerau, ab Fr., 11.10., 15.30 Uhr )

Für den Alltag und im Alltag ein neues Körpergefühl erlangen, Bewegungsabläufe ökonomisch gestalten, Schwächen und Fehlhaltungen der Muskulatur aufspüren und verändern – dies alles bietet die Ismakogie. Ein gutes muskuläres Gleichgewicht sorgt für eine mühelose und entspannte Haltung, Entlastung der Gelenke und für mehr Beweglichkeit. Mit kleinen überschaubaren Übungen von den Füßen bis zum Kopf wird erreicht, dass alle Muskeln und Gelenke ihrer ursprünglichen Aufgabe entsprechend eingesetzt werden. Ismakogie wirkt sowohl präventiv als auch unterstützend bei Vorschädigungen und kann in jedem Alter erlernt werden.
Vorkenntnisse in Ismakogie sind Bedingung für die Teilnahme am Kurs!

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

(Groß-Gerau, ab Fr., 18.10., 9.00 Uhr )

Eine gut trainierte Bauch- und Rückenmuskulatur sichert die optimale Becken- und Wirbelsäulenstellung und kann damit den alltäglichen Rückenstrapazen Contra bieten. Durch muskuläre Kräftigung und Dehnung sowie Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung werden Körperzentrum und Nacken trainiert.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

(Groß-Gerau, ab Fr., 18.10., 10.25 Uhr )

Eine gut trainierte Bauch- und Rückenmuskulatur sichert die optimale Becken- und Wirbelsäulenstellung und kann damit den alltäglichen Rückenstrapazen Contra bieten. Durch muskuläre Kräftigung und Dehnung sowie Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung werden Körperzentrum und Nacken trainiert.

Anmeldung möglich Workshop: Für die Füße

(Groß-Gerau, ab Sa., 26.10., 10.00 Uhr )

Kennen Sie Fußfehlstellungen, wie Knick- / Senk- / Spreizfuß oder Hallux Valgus?
Schmerzen Ihre Füße beim Gehen? In diesem Workshop erfahren Sie anschaulich die Zusammenhänge zwischen der Fußstatik, der Beckenbodenmuskulatur und der Art wie Sie gehen. Und wir üben ein, was Sie für Ihre Füße tun können, um sie zu entlasten.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. kleines Kopfkissen, Decke und Hausschuhe, Handcreme, Getränk
Die Füße bilden das Fundament des Körpers, der Beckenboden die Basis des Rumpfes, der Schultergürtel als beweglichster Bereich des Körper die Basis des Kopfes. Ist an irgendeiner Stelle etwas aus dem Gleichgewicht geraten, hat das Auswirkungen bis in andere Bereiche, denn der Körper ist eine Einheit. Mit Hilfe der Methode Ismakogie ist man in der Lage, Ungleichgewichte aufzuspüren und auf Dauer auszugleichen.
Sich die eigenen Bewegungen bewusst zu machen, zu erkennen, dass ungünstige Bewegungsabläufe durch geeignetere ersetzt werden können, ist häufig eine völlig überraschende und beglückende Erfahrung. Überraschend, weil so einfach, effektiv und wirkungsvoll, beglückend, da es oft zu einer Entlastung kommt, ein Schmerz gelindet wird oder eine Bewegung leichter fällt.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung und evtl. ein Paar warme Socken und etwas für Ihre Mittagspause.

Anmeldung möglich Workshop: Beckenboden Basis - die Kraft von Innen

(Groß-Gerau, ab Sa., 16.11., 10.00 Uhr )

In diesem Workshop werden wir die Wahrnehmung, Kräftigung und auch Entspannung der Beckenbodenmuskulatur trainieren. Das Ziel ist ihre Vernetzung und damit Integration in alltägliche Bewegungsabläufe. Bei regelmäßiger Übung kann dann die Beckenbodenmuskulatur ihre natürliche Funktionen wieder übernehmen, wie:
• Tragen der Becken- und Bauchorgane (Senkungen, Inkontinenz)
• Gesunde, leichte Aufrichtung (Rückenschmerzen, Schulter-/Nackenbeschwerden)
• Ausrichten der Beinstatik (Hüft-, Knie-, Fußprobleme)
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. eine Decke, kleines Kopfkissen und Hausschuhe, Getränk, Imbiß

Anmeldung möglich Workshop: Beckenboden und Rücken

(Groß-Gerau, ab Sa., 7.12., 10.00 Uhr )

Sie kennen Rückenbeschwerden? Vielleicht auch Schulter-/ Nackenschmerzen bzw.
Kreuzschmerzen? Wie entstehen diese Beschwerden? Was läßt sich tun und zwar nachhaltig?
In diesem Workshop wird aufgezeigt, wie Sie Ihre körperliche Basis, also Ihr Kraftzentrum
über einen aktiven Beckenboden stärken, Ihren Rücken stabilisieren, die Faszien
ausbalancieren und eine leichte innere Aufrichtung über die tiefe Rückenmuskulatur
ermöglichen. Auch lernen Sie eine neue Beweglichkeit kennen. Um nachhaltige Erfolge zu
ermöglichen sind die Übungen so aufgebaut, dass sie leicht in den Alltag integrierbar sind.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, evtl. eine Decke und ein kleines Kopfkissen, Hausschuhe,
Getränk, Imbiß
In unserer schnelllebigen, oft stressigen Zeit bleibt die Gesundheit aufgrund von schlechter Ernährung, mangelnder Bewegung und fehlender Stressbewältigung häufig auf der Strecke.
In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Möglichkeit sich mit ihrer Ernährung und Lebensweise auseinanderzusetzen. Durch gezielte Informationen und praktische Beispiele lernen Sie eine gesunde Ernährungsweise kennen, die Sie im beruflichen sowie privaten Alltag anwenden können. Erfahren Sie, was zum Stressabbau im Arbeitsalltag führt und wie wichtig Bewegung, auch am Arbeitsplatz, ist.
Erstellen Sie Ihren persönlichen Plan für eine gesunde Lebensweise mit verbessertem Ess-, Bewegungs- und Entspannungsverhalten zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit.
Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 20,- € werden im Kurs eingesammelt
In unserer schnelllebigen, oft stressigen Zeit bleibt die Gesundheit aufgrund von schlechter Ernährung, mangelnder Bewegung und fehlender Stressbewältigung häufig auf der Strecke.
In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Möglichkeit sich mit ihrer Ernährung und Lebensweise auseinanderzusetzen. Durch gezielte Informationen und praktische Beispiele lernen Sie eine gesunde Ernährungsweise kennen, die Sie im beruflichen sowie privaten Alltag anwenden können. Erfahren Sie, was zum Stressabbau im Arbeitsalltag führt und wie wichtig Bewegung, auch am Arbeitsplatz, ist.
Erstellen Sie Ihren persönlichen Plan für eine gesunde Lebensweise mit verbessertem Ess-, Bewegungs- und Entspannungsverhalten zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit.
Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 20,- € werden im Kurs eingesammelt
In dieser Bildungsurlaubswoche erfolgt ein erfahrungsbasierter Einstieg in das Thema Achtsamkeit orientiert am Programm „Sressbewältigung durch Achtsamkeit“ (MBSR), das Prof. Dr. Kabat-Zinn entwickelte und dessen Wirksamkeit in zahlreichen Studien bestätigt wurde.
Stress ist ein natürlicher Bestandteil jedes Lebens, aber wie kann es gelingen, dass sich beruflicher oder privater Stress nicht negativ auf die Gesundheit und somit auf die Leistungsfähigkeit und die Lebensqualität auswirkt? Sie lernen persönliche Stressbewältigungsmuster kennen und wie hilfreich in stressigen Situationen eine achtsame Haltung sein kann. Im Kurs werden Achtsamkeitsübungen (Bodyscan, Gehmeditation, achtsame Yogaübungen u.a.) praktiziert, die die Wahrnehmung stärken und zu Entspannung führen können.

Seite 1 von 2

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-0
Fax: 06152/1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

 

Bildungszentrum Wasserweg
(Sprachenzentrum)
Wasserweg 2
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-400
Fax: 06152/1870-410
E-Mail: sprachenzentrum[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro im Schloss Dornberg und das Servicebüro Sprachenzentrum im Wasserweg 2 sind zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montag, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.
Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus