KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Textiles Gestalten

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich "Nice to meet you!" - Werkstätten der Begegnung - Nähen

(Groß-Gerau, ab Mi., 12.12., 17.00 Uhr )

Näh-Werkstatt "Nadel und Faden"

Come together - bei den Werkstätten der Begegnung!

Werden Sie kreativ mit Nadel und Faden und nähen Sie das, was Sie möchten und zum Thema Ankunft - Herkunft - Zukunft passt. Sie lernen mit Nadel und Faden sowie mit der Nähmaschine umzugehen und können Ihr Wissen dazu auch gerne weitergeben. Lernen Sie neue Leute aus dem Kreis Groß-Gerau kennen, tauschen Sie sich über Themen aus, die Sie bewegen und verbessern Sie ganz nebenbei Ihr Deutsch.

Zielgruppe sind alle, die sich über Herkunft, Ankunft und Zukunft austauschen und dabei ihre Ideen kreativ umsetzten möchten. Dies können z.B. alteingesessene Groß-Gerauer mit Interesse am Thema, im Ehrenamt Tätige, mit Geflüchteten Arbeitende oder Menschen mit eigener Fluchterfahrung sein. Je bunter desto besser!

Im 1. Halbjahr 2019 finden insgesamt 7 Werkstätten statt:
12.12. gemeinsame Werkstätten Nähen und Foto
16.01., 13.02., 13.03., 10.04., 08.05.
05.06. gemeinsame Werkstätten Nähen und Foto

+++Einstieg jeder Zeit möglich+++

Anmeldung möglich "Nice to meet you!" - Werkstätten der Begegnung - Foto

(Groß-Gerau, ab Mi., 12.12., 17.00 Uhr )

Foto-Werkstatt "Fotocollage" - Nice to meet you!

Come together - bei den Werkstätten der Begegnung!

Werden Sie kreativ und setzten Sie Fotos mit Ihrem Smartphone (oder Kamera) zum Thema Ankunft - Herkunft - Zukunft spannend in Szene. Sie bekommen Grundkenntnisse über gelungenen Bildaufbau und die richtige Bildbearbeitung vermittelt. Lernen Sie neue Leute aus dem Kreis Groß-Gerau kennen, tauschen Sie sich über Themen aus, die Sie bewegen und verbessern Sie ganz nebenbei Ihr Deutsch.

Zielgruppe sind alle, die sich über Herkunft, Ankunft und Zukunft austauschen und dabei ihre Ideen kreativ umsetzten möchten. Dies können z.B. alteingesessene Groß-Gerauer mit Interesse am Thema, im Ehrenamt Tätige, mit Geflüchteten Arbeitende oder Menschen mit eigener Fluchterfahrung sein. Je bunter desto besser!

Im 1. Halbjahr 2019 finden insgesamt 7 Werkstätten statt:
12.12. gemeinsame Werkstätten Nähen und Foto
30.01., 27.02., 27.03., 11.04., 15.05.
05.06. gemeinsame Werkstätten Nähen und Foto

+++Einstieg jeder Zeit möglich+++
(Nass)Filzen ist Genuss pur! Mit ungesponnener Wolle, warmem Wasser, Seife und Geduld entstehen dabei wunderschöne Filzunikate: Kleidsames, Dekoratives und Praktisches. Beim Trockenfilzen wird die Wolle mit einer speziellen Nadel mit Widerhaken (Filznadel) bearbeitet - besonders zu empfehlen für alle, die das Arbeiten mit Wasser und Seife nicht so gut vertragen oder mögen. So lassen sich z.B. besonders gut Figuren modellieren.

Es werden die Grundtechniken Reibetechnik, Rolltechnik, Hohlkörperfilzen und Aufbautechnik vermittelt. Arbeiten mit Vorfilz, auf Seide (Nunofilzen) und Experimente mit verschiedenen Wollarten lassen das Filzen nie langweilig werden. Fachkundige Unterstützung und gegenseitige Unterstützung in der Gruppe regen an, kreativ zu werden und völlig Neues auszuprobieren!

Zum Nassfilzen bitte 2 alte Frottee-Handtücher, eine Schüssel und ein Stück Kern- oder Olivenölseife mitbringen. Es entstehen Materialkosten.

freie Plätze Patchwork im Frühling

(Raunheim, ab Mo., 18.2., 18.30 Uhr )

Der Frühling mit seinen freundlichen Farben ist eine schöne Anregung uns den Frühling ins Haus zu holen. Wie wäre es z.B. mit Platzdeckchen oder einer schöne Tischdecke es gibt so viele Möglichkeiten.

Mitzubringen sind: Verschiedene gewaschene Stoffe, Näh- und Zeichenutensilien und wenn vorhanden die eigene Nähmaschine.

freie Plätze Patchwork im Frühling

(Raunheim, ab Di., 19.2., 18.30 Uhr )

Der Frühling mit seinen freundlichen Farben ist eine schöne Anregung uns den Frühling ins Haus zu holen. Wie wäre es z.B. mit Platzdeckchen oder einer schöne Tischdecke es gibt so viele Möglichkeiten.

Mitzubringen sind: Verschiedene gewaschene Stoffe, Näh- und Zeichenutensilien und wenn vorhanden die eigene Nähmaschine.

freie Plätze Patchwork für die Sommerzeit

(Raunheim, ab Mo., 6.5., 18.30 Uhr )

Die Sommerzeit mit ihren freundlichen Farben und Sonnenschein ist eine schöne Anregung für diesen Kurs. Wie wäre es mit einer Sommerdecke oder eine schöne Patchwork Strandtasche da macht das Baden nochmal so viel Spaß.

Mitzubringen sind: Verschiedene gewaschene Stoffe, Näh- und Zeichenutensilien und wenn vorhanden die eigene Nähmaschine.

freie Plätze Patchwork für die Sommerzeit

(Raunheim, ab Di., 7.5., 18.30 Uhr )

Die Sommerzeit mit ihren freundlichen Farben und Sonnenschein ist eine schöne Anregung für diesen Kurs. Wie wäre es mit einer Sommerdecke oder eine schöne Patchwork Strandtasche da macht das Baden nochmal so viel Spaß.

Mitzubringen sind: Verschiedene gewaschene Stoffe, Näh- und Zeichenutensilien und wenn vorhanden die eigene Nähmaschine.
(Nass)Filzen ist Genuss pur! Mit ungesponnener Wolle, warmem Wasser, Seife und Geduld entstehen dabei wunderschöne Filzunikate: Kleidsames, Dekoratives und Praktisches. Beim Trockenfilzen wird die Wolle mit einer speziellen Nadel mit Widerhaken (Filznadel) bearbeitet - besonders zu empfehlen für alle, die das Arbeiten mit Wasser und Seife nicht so gut vertragen oder mögen. So lassen sich z.B. besonders gut Figuren modellieren.

Es werden die Grundtechniken Reibetechnik, Rolltechnik, Hohlkörperfilzen und Aufbautechnik vermittelt. Arbeiten mit Vorfilz, auf Seide (Nunofilzen) und Experimente mit verschiedenen Wollarten lassen das Filzen nie langweilig werden. Fachkundige Unterstützung und gegenseitige Unterstützung in der Gruppe regen an, kreativ zu werden und völlig Neues auszuprobieren!

Zum Nassfilzen bitte 2 alte Frottee-Handtücher, eine Schüssel und ein Stück Kern- oder Olivenölseife mitbringen. Es entstehen Materialkosten.

Seite 1 von 1

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152-1870-0
Fax: 06152-1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro ist zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montags: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwochs: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.