KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit - Beruf >> Bildbearbeitung

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 1

Die Digitalkamera hat den guten alten Fotoapparat abgelöst. Ist vieles einfacher geworden, bleiben die interessanten Möglichkeiten Ihrer Digitalkamera doch oft im Verborgenen. Gebrauchsanleitungen sind meist lang und unverständlich und im Freundeskreis kennt sich auch niemand so richtig aus.

Besuchen Sie unseren Kurs und entdecken Sie die spannenden Effekte, die Sie mit Ihrer Kamera erzielen können und bekommen Sie Antworten auf Fragen wie z.B. Wie kommen die Bilder auf meinen Computer? Wie kann ich meine Fotos digital bearbeiten? Und was macht ein gutes Foto überhaupt aus?

Im Kurs lernen Sie die wesentlichen Grundfunktionen und wichtigsten Einstellungen ihrer Kamera kennen und erhalten Tipps für einen sicheren Umgang - egal ob digitale Spiegelreflex- oder Kompaktkamera.

Kursinhalte:
- Grundbegriffe der digitalen Fotografie: Dateiformate, Bildformate, Pixel, dpi u.ä -
- Kameraeinstellungen - was ist sinnvoll und ratsam
- Belichtungstipps
- Foto-Dateien und -Ordner auf dem Computer erstellen
- Transfer der Bilder von der Kamera zum Computer
- Einblicke in die Möglichkeiten der Bildbearbeitung am Beispiel des Programms Photoshop Elements

Hinweis: Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera, Gebrauchsanleitung (falls vorhanden) und einen USB-Stick mit.

freie Plätze Photoshop CS6 - Teil 1

(Groß-Gerau, ab Do., 14.2., 19.00 Uhr )

Sie besitzen eine Digitalkamera (oder interessieren sich dafür) und möchten Bilder am Computer nachbearbeiten, ausdrucken und organisieren? Dieser Kurs macht Sie mit den Möglichkeiten der digitalen Fotografie und Bildbearbeitung am Computer vertraut. Sie erfahren, wie digitale Bilder entstehen, was Pixel sind und lernen Bild-Dateiformate und Farbmodelle kennen. Wir übertragen Bilder von der Kamera auf den Computer und führen Bildkorrekturen durch (z.B. aufhellen, Kontraste setzen, rote Augen entfernen). Wir erstellen Bildmontagen, versehen Bilder mit Texten und setzen Effekte ein, um Bildcollagen anzufertigen. Die Bilder werden im PC und Internet präsentiert und im Photoshop Album verwaltet. am Ende werden die Bilder selbst ausgedruckt oder an ein Fotostudio weitergegeben. Voraussetzung: Grundlagen in Windows und Word.
Entdecken Sie in diesem Bildungsurlaub die vielfältigen Möglichkeiten des Bildbearbeitungsprogramms Adobe Photoshop und machen Sie sich fit für den Einsatz von Photoshop für berufliche oder private Zwecke!

Heute werden Fotos mit dem Smartphone und der Digitalkamera geschossen - und am Computer bearbeitet. Kleine Fehler, wie rote Augen oder eine falsche Belichtung werden mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop schnell behoben. Sie können aber auch kreativ werden und witzige Effekte über Ihre Fotos legen, wie z.B. einen Vintage-Effekt oder Sie schneiden Details aus und färben andere neu ein.

Erfahren Sie in dem Kurs alles über die Möglichkeiten der digitalen Fotografie und Bildbearbeitung am Computer: Wie entstehen digitale Bilder?
Was sind Pixel?
Wie können Sie Ihre Fotos ausdrucken und auf Ihrem PC organisieren?
Und welche verschiedenen Bild-Dateiformate und Farbmodelle gibt es?

Wir übertragen Ihre Fotos von der Kamera auf den Computer, führen Bildkorrekturen durch (z.B. Aufhellen, Kontraste setzen, rote Augen entfernen), erstellen Bildmontagen, versehen Fotos mit Texten und setzen Effekte ein, um Bildcollagen anzufertigen.

Darüber hinaus werden auch die gesellschaftspolitischen Auswirkungen des vermehrten Einsatzes von Computern im Alltag thematisiert.

Teilnahmevoraussetzung: Grundlagen in Windows und Word.

freie Plätze Können wir unseren Augen noch trauen? - Bildungsurlaub

(Groß-Gerau, ab Mo., 11.3., 9.00 Uhr )

Im Zeitalter von Multimedia und internationalen Netzwerken wie dem Internet gewinnen die digitale Fotografie und die digitale Bildbearbeitung am PC immer mehr an Bedeutung. Vorhandene Bilddateien müssen für den Fotodruck oder die Internetpräsentation mittels der digitalen Bildbearbeitung optimal aufbereitet werden.

Dabei sind Kenntnisse von Bildformaten und deren spätere gezielte Nachbearbeitung zwingend erforderlich. Der Bildungsurlaub vermittelt nicht nur ein fundiertes Wissen über die digitale Fotografie, sondern führt auch anhand zahlreicher praktischer Übungen in die professionelle digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop ein.

In themengebundenen Projekten werden Sie Ihre neuen Kenntnisse praxisorientiert erproben können. Gerade das Aufgabengebiet der Bildretusche wirft hierbei die Fragen nach Wahrheit, Bildverbesserung oder Bildverfremdung auf.

freie Plätze Adobe InDesign: Desktop Publishing - Bildungsurlaub

(Groß-Gerau, ab Mo., 18.3., 9.00 Uhr )

Adobe InDesign ist unverzichtbar zur Erstellung von Layouts für Anzeigen, Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren und Katalogen.

Texte lassen sich mit typographischen Funktionen gestalten und mit Bildern und Farben kombinieren. Einfache Grafiken können erstellt werden. Vom Verein bis zum Großunternehmen wird InDesign zur Abwicklung der Druckproduktion genutzt. Der Kurs richtet sich auch an Umsteiger/innen von QuarkXPress.

- Grundlagen DTP (Dateiformate, Farbsysteme, Arbeitsprozesse), Arbeitsbereich
- Arbeiten mit Text, Grafik, Farbe, einfache Drucksachen aufbauen (Visitenkarte, Briefbogen, Kleinanzeige)
- Fortgeschrittene Textformatierung (z.B. Speisekarte, Veranstaltungskalender, Flyer, Kalender)
- Mit komplexen Dokumenten arbeiten (mehrseitige Broschüre, Buch, Zeitschrift)
- Daten für den Druck aufbereiten, als PDF ausgeben

Teilnahmevoraussetzung: Grundlagen in Windows und Word.

freie Plätze Können wir unseren Augen noch trauen? - Bildungsurlaub

(Groß-Gerau, ab Mo., 4.11., 9.00 Uhr )

Im Zeitalter von Multimedia und internationalen Netzwerken wie dem Internet gewinnen die digitale Fotografie und die digitale Bildbearbeitung am PC immer mehr an Bedeutung. Vorhandene Bilddateien müssen für den Fotodruck oder die Internetpräsentation mittels der digitalen Bildbearbeitung optimal aufbereitet werden.

Dabei sind Kenntnisse von Bildformaten und deren spätere gezielte Nachbearbeitung zwingend erforderlich. Der Bildungsurlaub vermittelt nicht nur ein fundiertes Wissen über die digitale Fotografie, sondern führt auch anhand zahlreicher praktischer Übungen in die professionelle digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop ein.

In themengebundenen Projekten werden Sie Ihre neuen Kenntnisse praxisorientiert erproben können. Gerade das Aufgabengebiet der Bildretusche wirft hierbei die Fragen nach Wahrheit, Bildverbesserung oder Bildverfremdung auf.
Entdecken Sie in diesem Bildungsurlaub die vielfältigen Möglichkeiten des Bildbearbeitungsprogramms Adobe Photoshop und machen Sie sich fit für den Einsatz von Photoshop für berufliche oder private Zwecke!

Heute werden Fotos mit dem Smartphone und der Digitalkamera geschossen - und am Computer bearbeitet. Kleine Fehler, wie rote Augen oder eine falsche Belichtung werden mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop schnell behoben. Sie können aber auch kreativ werden und witzige Effekte über Ihre Fotos legen, wie z.B. einen Vintage-Effekt oder Sie schneiden Details aus und färben andere neu ein.

Erfahren Sie in dem Kurs alles über die Möglichkeiten der digitalen Fotografie und Bildbearbeitung am Computer: Wie entstehen digitale Bilder?
Was sind Pixel?
Wie können Sie Ihre Fotos ausdrucken und auf Ihrem PC organisieren?
Und welche verschiedenen Bild-Dateiformate und Farbmodelle gibt es?

Wir übertragen Ihre Fotos von der Kamera auf den Computer, führen Bildkorrekturen durch (z.B. Aufhellen, Kontraste setzen, rote Augen entfernen), erstellen Bildmontagen, versehen Fotos mit Texten und setzen Effekte ein, um Bildcollagen anzufertigen.

Darüber hinaus werden auch die gesellschaftspolitischen Auswirkungen des vermehrten Einsatzes von Computern im Alltag thematisiert.

Teilnahmevoraussetzung: Grundlagen in Windows und Word.

Seite 1 von 1

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152-1870-0
Fax: 06152-1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro ist zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montags: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwochs: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.