KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaube

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 4

Keine Anmeldung möglich Bildungsurlaub Europäisches Bildungszentrum FIEF, Provence

(Groß-Gerau, ab So., 8.9., 9.00 Uhr )

Frankreich verstehen - Erinnerungskultur und europäische Dimensionen der Begegnung

Bildungsurlaub vom 08. - 15. September 2019
für Mitarbeitende der historischen und politischen Bildung
im Europäischen Bildungszentrum FIEF, in La Bégude-de-Mazenc /Provence

Die aktuelle Krise der Europäischen Union lässt auch das Verhältnis von Deutschland und Frankreich wieder ins Zentrum des politischen Interesses rücken und die politische Auseinandersetzung um die von Macron vorangetriebenen „Reformen“ wirft einmal mehr die Frage nach den Grundstrukturen der französischen Politik auf. Das traditionell spannungsgeladene Verhältnis zwischen parlamentarischer und außerparlamentarischer Bewegung besteht auch in der „Ära“ Macron fort. Verstärkt gefragt ist damit eine politisch-kulturelle Bildung, die der gegenseitigen Entfremdung und den jeweiligen Nationalismen entgegenwirkt.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende von Volkshochschulen, Stiftungen, Vereinen, Weiterbildungseinrichtungen oder in der politischen und historischen Bildung aktiven Einrichtungen, die sich für die deutsch-französische Verständigung und die aktuelle politische und soziale Entwicklung in Frankreich, Deutschland und Europa interessieren und Bildungsangebote zu dieser Thematik anbieten bzw. entwickeln wollen. Bei Bedarf wird ein Programm für mitreisende Kinder und Jugendliche organisiert.
Den Teilnehmenden wird ein Reader mit ausgewählten Texten zum Thema zur Verfügung gestellt.

Vorbereitungstreffen:
Im Vorfeld des Seminars findet am 17. August 2019 ein Vorbereitungstreffen in den Räumen der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau (Schloss Dornberg) statt. Es gibt eine Einführung in das Thema sowie den Ablauf des Seminars und dient dazu, uns über unseren jeweiligen Informationsstand auszutauschen. Für die Fahrt nach La Bégude können bei Bedarf Fahrgemeinschaften organisiert werden. Die Teilnahme an dem Treffen ist erwünscht.

Seminarleitung:
Bernd Heyl, Helga Roth in Zusammenarbeit mit den Referent/innen vor Ort

Veranstaltungsort:
Das Seminar findet in der von Ernest Jouhy gegründeten deutsch-französischen Begegnungsstätte FIEF in La Bégude-de-Mazenc, einem malerischen mittelalterlichen Dorf der Drôme Provençale, statt.
Der FIEF ist seit 2017 Mitglied bei den EBZ (Europäische Bildungs- und Begegnungszentren e.V.).
Die Unterkunft erfolgt in einfachen Zweibettzimmern, das Essen ist vorzüglich und die provençalische Atmosphäre wird dem Seminar einen zusätzlichen Glanz verleihen.
Weitere Informationen zum Haus gibt es unter:
www.lefief-drome.com


Übernachtungskosten:
600,00 € für 7 ÜN/ VP im Zweibettzimmer

Seminarkosten:
350.-€ für 5 Bildungstage (40 UE) inkl. Exkursionen, Eintritte vor Ort, Unterrichtsmaterialien. Eigenanreise

Kinderbetreuung:
Eine Kinderbetreuung ist vorgesehen und kann bei Bedarf angefragt werden.

Im Rahmen des Erasmus+ Programmes wemobil3 können Mitarbeitende und Kursleitende von Volkshochschulen die Kosten auf Antrag erstattet bekommen. Informationen dazu erhalten Sie beim Kooperationspartner, dem Hessischen Volkshochschulverband : wachter@vhs-in-hessen.de

Die Anerkennung als Bildungsurlaub ist beantragt.

Anmeldung möglich Bildungsurlaub: Gesund und ausgeglichen mit der TCM und Qi-Gong

(Groß-Gerau, ab Mo., 23.9., 9.00 Uhr )

In diesem Bildungsurlaub erfahren Sie Vieles rund um die Traditionelle Chinesische Medizin. Die Prinzipien dieser uralten Heilkunst wie unter anderem das Verständnis von Yin und Yang, Spannung und Entspannung werden in Theorie und Praxis erfahrbar. Sie erlernen effektive Übungen aus dem Qi-Gong, welches auch als Meditation in Bewegung bezeichnet wird. Diese Übungen können unmittelbar im Alltag und Beruf angewendet werden. Den Rahmen für diese gesundheitsfördernde Woche bilden neben den Räumlichkeiten des Schlosses Dornberg auch die umliegenden Wiesen und die Fasanerie.

auf Warteliste Bildungsurlaub: Vital und entspannt bleiben

(Groß-Gerau, ab Mo., 9.9., 9.00 Uhr )

Ein Grundsatz dieses Bildungsurlaubs ist die Aussage der WHO “Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit“.
Wie kann ich den vielen Anforderungen im Beruf gerecht werden? Wie erkenne ich den Stress und widerstehe ihm in konstruktiver Weise? Wie stärke ich meine Widerstandskraft, erhalte mich gesund und unterstütze meine Lebensfreude?
In diesem Bildungsurlaub werden wir mit Hilfe des Resilienz-Modells und anderer Modelle der humanistischen Psychologie den Antworten auf diese Fragen nachgehen. Praktische Übungen, Anregungen und Gespräche stellen dabei den persönlichen Bezug her.
Es werden gesundheitsförderliche Aspekte der Genforschung und die wichtigen Bereiche Ernährung/ Entspannung/Lebensplanung/Bewegung angesprochen. Das Ziel dieses Bildungsurlaubs ist die Stärkung der persönlichen Handlungsmöglichkeiten der Teilnehmenden, um ihre Selbstwirksamkeit in allen Lebensbereichen zu erhöhen.

auf Warteliste Bildungsurlaub Tu Dir gut - "mach Dein Leben leicht"

(Groß-Gerau, ab Mo., 2.9., 9.00 Uhr )

Entspannung, gesundes Essverhalten und Bewegung für den Erhalt der beruflichen und privaten Leistungsfähigkeit.
Sie brauchen einmal dringend eine Auszeit? Sie sind stark eingespannt, sehen in ihrem Alltag wenige Chancen etwas für Ihre Gesundheit zu tun und haben möglicherweise auch ein paar lästige Kilos zu viel? Dann nehmen Sie sich jetzt die Zeit für den Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit. Erkennen und behandeln Sie die Zusammenhänge zwischen Stress, ungesundem Essverhalten und Bewegungsmangel und kehren mit neuer Kraft in die Arbeitswelt zurück.
In der täglichen Coachingphase profitieren Sie für Alltag und Beruf. Sie lernen über die Zusammenhänge Ihrer Denk- und Verhaltensmuster. Sie erfahren, wie Sprache programmiert und harmonisiert. Sie setzen sich neue Ziele und lösen Blockaden auf. Sie erkennen, wie Motivation und Dran-bleiben wirklich geht.
Sie lernen Emotionen von Hunger zu unterscheiden und auf beides in adäquater Weise zu reagieren.
In der täglichen Entspannungsphase erstellen Sie Ihre ganz persönliche Energiebalance und lernen mit den Kraftquellen für Eilige“ verschiedene Möglichkeiten der mentalen Entlastung kennen. Das sind effektive Entspannungsübungen von nur einer bis maximal zwanzig Minuten Zeit, die sich optimal auch in den beruflichen Alltag einbauen lassen.
In der täglichen Bewegungsphase finden wir Sportarten, die für Ihre Gesundheit und den Abbau Ihres Stresses geeignet sind. Sie erlernen die Technik des Nordic Walking, der Sportart, die gerade auch bei Übergewicht wunderbar ausführbar ist. Sie erleben sogleich, wie gut Bewegung in der Natur Ihnen wirklich tut. So kehren Sie nach dieser Woche erfrischt, motiviert und mit vielen Anregungen zur Bewegung, Entspannung und der Überwindung von stressbedingtem Essen in Ihren Berufsalltag zurück.

auf Warteliste Bildungsurlaub Tu Dir gut - "mach Dein Leben leicht"

(Groß-Gerau, ab Mo., 21.10., 9.00 Uhr )

Entspannung, gesundes Essverhalten und Bewegung für den Erhalt der beruflichen und privaten Leistungsfähigkeit.
Sie brauchen einmal dringend eine Auszeit? Sie sind stark eingespannt, sehen in ihrem Alltag wenige Chancen etwas für Ihre Gesundheit zu tun und haben möglicherweise auch ein paar lästige Kilos zu viel? Dann nehmen Sie sich jetzt die Zeit für den Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit. Erkennen und behandeln Sie die Zusammenhänge zwischen Stress, ungesundem Essverhalten und Bewegungsmangel und kehren mit neuer Kraft in die Arbeitswelt zurück.
In der täglichen Coachingphase profitieren Sie für Alltag und Beruf. Sie lernen über die Zusammenhänge Ihrer Denk- und Verhaltensmuster. Sie erfahren, wie Sprache programmiert und harmonisiert. Sie setzen sich neue Ziele und lösen Blockaden auf. Sie erkennen, wie Motivation und Dran-bleiben wirklich geht.
Sie lernen Emotionen von Hunger zu unterscheiden und auf beides in adäquater Weise zu reagieren.
In der täglichen Entspannungsphase erstellen Sie Ihre ganz persönliche Energiebalance und lernen mit den Kraftquellen für Eilige“ verschiedene Möglichkeiten der mentalen Entlastung kennen. Das sind effektive Entspannungsübungen von nur einer bis maximal zwanzig Minuten Zeit, die sich optimal auch in den beruflichen Alltag einbauen lassen.
In der täglichen Bewegungsphase finden wir Sportarten, die für Ihre Gesundheit und den Abbau Ihres Stresses geeignet sind. Sie erlernen die Technik des Nordic Walking, der Sportart, die gerade auch bei Übergewicht wunderbar ausführbar ist. Sie erleben sogleich, wie gut Bewegung in der Natur Ihnen wirklich tut. So kehren Sie nach dieser Woche erfrischt, motiviert und mit vielen Anregungen zur Bewegung, Entspannung und der Überwindung von stressbedingtem Essen in Ihren Berufsalltag zurück.
Unser Arbeitsalltag verlangt von uns zunehmend sich mit viel Energie und höherem Engagement auf Veränderungen einzustellen. Nicht selten verursacht dies Ängste und Verunsicherung und die Zeit für Regeneration, Familie und die Dinge des Alltags reicht nicht mehr aus. Soziale Konflikte und Krankheit sind oft die Folgen. Dieser Bildungsurlaub richtet sich speziell an Menschen, die bereits 25 Jahre oder länger berufstätig waren und noch viele Jahre bis zur Rente arbeitsfähig und gesund bleiben möchten. Sie können sich Zeit nehmen einmal inne zu halten, auf die Signale des Körpers zu achten, die Ressourcen wieder aufzufüllen und dauerhaft zu halten. Oft hilft ein erster Schritt eine andere Sichtweise auf die Dinge zu bekommen und die eigenen Prioritäten zu überdenken.
In diesem Bildungsurlaub erlernen Sie Techniken, mit denen Sie Ihre Kraftquellen aktivieren und Blockaden lösen können. Praktische Entspannungs- und Stressbewältigungsübungen können den Stresslevel reduzieren und vor Überforderung schützen. Sie erfahren, wie Sie durch eine gesunde Ernährungsweise und Bewegung Ihr Immunsystem stärken können und lernen die einfache Kunst des „Ballastabwerfens“ kennen.

Die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir mit uns selbst. Wir sollten darauf achten, dass wir uns mit uns wohlfühlen. Das sollte unser Ziel in dieser Woche werden.
Ich freue mich auf Sie!
Gesund und leistungsstark im beruflichen Alltag mit Qigong -Der Einfluss der Arbeitswelt auf die Gesundheit
Das Berufsleben stellt oft große Anforderungen an uns. Flexibilität, Leistungsdruck und Stress gehören heute zum beruflichen Alltag. Darunter leidet jedoch oftmals die Gesundheit, und zwar nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige und seelische Gesundheit.
Qi-Gong, welches auch als Meditation in Bewegung bezeichnet wird, bietet dem Menschen eine Vielzahl an Techniken, um die körperliche, geistige und seelische Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Grundlage bildet hier u.a. das Verständnis von Yin und Yang, Spannung und Entspannung. An fünf Tagen lernen Sie als Teilnehmer/in Übungen kennen, die Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang bringen. Dazu gehören auch tief gehende Kenntnisse darüber, wie die drei Komponenten zusammenwirken und einander beeinflussen.
Körperübungen, Atemgymnastik und die geistig-emotionale Haltung bilden die Schwerpunkte, sowie das Thema Ernährung. Durch Qi-Gong bleiben Sie gesund und leistungsstark. Ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen nimmt zu und die Klarheit über Ursache und Wirkung von Emotionen führt zu innerer Ausgeglichenheit.
Unser Arbeitsalltag verlangt von uns zunehmend sich mit viel Energie und höherem Engagement auf Veränderungen einzustellen. Nicht selten verursacht dies Ängste und Verunsicherung und die Zeit für Regeneration, Familie und die Dinge des Alltags reicht nicht mehr aus. Soziale Konflikte und Krankheit sind oft die Folgen. Dieser Bildungsurlaub richtet sich speziell an Menschen, die bereits 25 Jahre oder länger berufstätig waren und noch viele Jahre bis zur Rente arbeitsfähig und gesund bleiben möchten. Sie können sich Zeit nehmen einmal inne zu halten, auf die Signale des Körpers zu achten, die Ressourcen wieder aufzufüllen und dauerhaft zu halten. Oft hilft ein erster Schritt eine andere Sichtweise auf die Dinge zu bekommen und die eigenen Prioritäten zu überdenken.
In diesem Bildungsurlaub erlernen Sie Techniken, mit denen Sie Ihre Kraftquellen aktivieren und Blockaden lösen können. Praktische Entspannungs- und Stressbewältigungsübungen können den Stresslevel reduzieren und vor Überforderung schützen. Sie erfahren, wie Sie durch eine gesunde Ernährungsweise und Bewegung Ihr Immunsystem stärken können und lernen die einfache Kunst des „Ballastabwerfens“ kennen.

Die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir mit uns selbst. Wir sollten darauf achten, dass wir uns mit uns wohlfühlen. Das sollte unser Ziel in dieser Woche werden.
Ich freue mich auf Sie!
Gesund und leistungsstark im beruflichen Alltag mit Qigong -Der Einfluss der Arbeitswelt auf die Gesundheit
Das Berufsleben stellt oft große Anforderungen an uns. Flexibilität, Leistungsdruck und Stress gehören heute zum beruflichen Alltag. Darunter leidet jedoch oftmals die Gesundheit, und zwar nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige und seelische Gesundheit.
Qi-Gong, welches auch als Meditation in Bewegung bezeichnet wird, bietet dem Menschen eine Vielzahl an Techniken, um die körperliche, geistige und seelische Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Grundlage bildet hier u.a. das Verständnis von Yin und Yang, Spannung und Entspannung. An fünf Tagen lernen Sie als Teilnehmer/in Übungen kennen, die Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang bringen. Dazu gehören auch tief gehende Kenntnisse darüber, wie die drei Komponenten zusammenwirken und einander beeinflussen.
Körperübungen, Atemgymnastik und die geistig-emotionale Haltung bilden die Schwerpunkte, sowie das Thema Ernährung. Durch Qi-Gong bleiben Sie gesund und leistungsstark. Ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen nimmt zu und die Klarheit über Ursache und Wirkung von Emotionen führt zu innerer Ausgeglichenheit.
In unserer schnelllebigen, oft stressigen Zeit bleibt die Gesundheit aufgrund von schlechter Ernährung, mangelnder Bewegung und fehlender Stressbewältigung häufig auf der Strecke.
In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Möglichkeit sich mit ihrer Ernährung und Lebensweise auseinanderzusetzen. Durch gezielte Informationen und praktische Beispiele lernen Sie eine gesunde Ernährungsweise kennen, die Sie im beruflichen sowie privaten Alltag anwenden können. Erfahren Sie, was zum Stressabbau im Arbeitsalltag führt und wie wichtig Bewegung, auch am Arbeitsplatz, ist.
Erstellen Sie Ihren persönlichen Plan für eine gesunde Lebensweise mit verbessertem Ess-, Bewegungs- und Entspannungsverhalten zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit.
Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 20,- € werden im Kurs eingesammelt

Seite 1 von 4

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-0
Fax: 06152/1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

 

Bildungszentrum Wasserweg
(Sprachenzentrum)
Wasserweg 2
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152/1870-400
Fax: 06152/1870-410
E-Mail: sprachenzentrum[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro im Schloss Dornberg und das Servicebüro Sprachenzentrum im Wasserweg 2 sind zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und von
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.
Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus