KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Psychologie

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 1

freie Plätze Online - Zuversicht. Von der wichtigsten Energie in Krisenzeiten

(Groß-Gerau, ab Do., 30.9., 19.00 Uhr )

Im Gespräch:
- Referent Ulrich Schnabel (Buchautor und Wissenschaftsjournalist bei DIE ZEIT)
- Moderatorin Anette Borkel (vhs Hamburg)

Wir leben in herausfordernden Zeiten, neue Denk- und Verhaltensmuster sind gefragt. Das erfordert Energie – nicht nur praktische, ökonomische oder politische, sondern auch seelische Energie.
Wir benötigen innere Widerstandskraft, um Schwierigkeiten zu trotzen, und kreative Imagination, um neue Ideen zu entwickeln. Was zeichnet eine solch zuversichtlich-widerständige Haltung aus, welche Faktoren fördern sie? Diesen Fragen geht Ulrich Schnabel anhand von wissen-schaftlichen Erkenntnissen, persönlichen Schicksalen und erhellenden Geschichten nach.

freie Plätze Gehirnjogging online - 6x Fitness für den Kopf

(Groß-Gerau, ab Mo., 22.11., 19.00 Uhr )

Auch das Gehirn braucht Training und will wie ein Muskel gestärkt werden. Bleiben Sie geistig rege und aufmerksam mit "Gehirnjogging"!

Dafür müssen Sie noch nicht mal das Haus verlassen! Gemeinsam in der Online-Gruppe können Sie abends bequem am Computer über zoom am Gehirnjogging teilnehmen.

Wir trainieren ein breites Spektrum an geistigen Funktionen wie Wortfindung, Denkflexibilität und Merkfähigkeit nach der bewährten "Stengel-Methode". Dr. med Franziska Stengel hat dieses Konzept speziell zur Förderung aller geistigen Hirnfunktionen entwickelt. Wir wandern locker zusammen durch die Übungen ohne erhobenen Zeigefinger und mit viel Spaß.

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: Die resiliente Gesellschaft

(Groß-Gerau, ab Do., 9.12., 19.30 Uhr )

In diesem Vortrag wird das Konzept der Resilienz als Leitprinzip für unsere Gesellschaft nach COVID vorgestellt.
Anstatt uns auf Kostenminimierung und enge Effizienzgewinne zu konzentrieren, sollten wir unser Denken auf eine widerstandsfähige Gesellschaft verlagern, die in der Lage ist, sich von Schocks zu erholen.
Resilienz, bei der es darum geht, Fallen und Wendepunkte zu vermeiden, unterscheidet sich damit vom klassischen Risikomanagement. Im Vortrag wird skizziert, wie sich das Konzept der Resilienz auf die öffentliche Gesundheit und die Makroökonomie anwenden lässt und wie es sich auf Innovation, Verschuldung oder ökonomischer Ungleichheit auswirken kann.

Markus Brunnermeier ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Princeton University und dort Direktor des Bendheim Center for Finance.
Kooperation ist ein Grundstein menschlichen Verhaltens: Hilfsbereitschaft und Zusammenarbeit sind wesentlich für ein erfolgreiches Miteinander. Doch was ist der Ursprung dieses Verhaltens?
Sind wir von Natur aus Egoisten, denen Altruismus erst beigebracht werden muss? Woher stammen Teamgeist und unser Sinn für Gerechtigkeit?
Dieser Vortrag zeigt neueste Ergebnisse aus der psychologischen Forschung mit Kindern und gewährt Einblicke in die überraschend frühe Entwicklung von kooperativen Verhaltensweisen bereits im Kleinkindalter. Vergleichende Studien deuten zudem darauf hin, dass auch Schimpansen über einige als bisher einzigartig menschlich angesehene kooperative Fähigkeiten verfügen.
Mit konkreten Beispielen aus der neuesten Forschung zeigt dieser Vortrag den Ursprung und die Einflussfaktoren für die Entwicklung kooperativen Verhaltens beim Menschen.

Prof. Felix Warneken, ist Psychologe und Professor an der University of Michigan. Davor war er Professor an der Harvard University und von 2007-2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Michael Tomasello am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft statt.

freie Plätze Vortrag: Der Schlaf - mein bester Freund

(Groß-Gerau, ab Fr., 7.1., 17.00 Uhr )

Nach diesem Abend werden Sie wissen, wie Innere Schalter einen ungestörten und erholsamen Schlaf ermöglichen.

Die 3 Inneren Schalter werden mit einfachen winzigen Bewegungen aktiviert und versetzen das Nervensystem in eine besondere Gelassenheit, eine innere Kohärenz, die es auch mitten in der Nacht möglich macht, Gefühle und Gedanken zu beruhigen und auf Angenehmes zu richten

Die Rossini Kohärenz Methode basiert auf 40 Jahre intensiver Praxis und den bahnbrechenden Erkenntnissen der Neuro- und Faszienforschung.


Die Inneren Schalter sind eine Kerntechnik der Rossini-Kohärenz-Methode, die der Dipl. Psychologe Peter Bergholz in 40 intensiven Berufsjahren entwickelte und entwickelt. Er hat diesen Weg in 3 Büchern beschrieben: "Dein Bauch ist klüger als du", zusammen mit Gerda Boyesen. "Entspannen mit der Rossini-Methode" und "Dynamisch entspannen"

freie Plätze Workshop: Wie die Gedanken wieder Ruhe finden

(Groß-Gerau, ab Sa., 8.1., 10.00 Uhr )

Wie kommen endlich wieder Ruhe und Zuversicht in meinen Kopf?
Oder andersrum: Wie kriegen wir Angst und Stress und Belastungen raus aus dem Kopf?
Besonders in schwierigen Zeiten. Die Antwort finden Sie in diesem Workshop!

Erleben Sie, wie angenehme Minibewegungen zu Ihren Inneren Schaltern werden. Zu einem Entlastungs-Schalter, der alles Negative im Bewusstsein stoppen und neutralisieren kann.
Und zu einem Aufbruchs-Schalter, der Gedanken aktiviert, mit denen wir uns selbst jederzeit beruhigen, trösten, ermutigen, motivieren und zufrieden stimmen können.

Diese Inneren Schalter wirken so stark, weil sie einen Nerv aktivieren, dessen Bedeutung erst vor wenigen Jahren von dem amerikanischen Neuroforscher S. Porges entdeckt wurde: den Ventralen Vagus. Er wird auch als Selbstheilungs-Nerv oder Glücksvagus bezeichnet und öffnet ganz neue Wege für Psychologie und Pädagogik. So wird "Positives Denken" tatsächlich möglich.

Die Inneren Schalter werden mit Musik und einem mentalen Rhythmus eingeübt und wirken sofort! Lassen Sie sich überraschen!



Die Entdeckung der Inneren Schalter. Wie Gedanken Ruhe finden

Plötzlich wird vieles leichter: Sie können endlich wieder abschalten, besser schlafen, auch im starken Stress gelassen bleiben, zuversichtlich nach vorne denken und wohlwollend auf Ihr Leben schauen.
Denn drei Innere Schalter machen dies auf eine sehr einfache Weise möglich. Sie unterbrechen Grübeln, negative Stimmungen, Stress- und Angstgedanken sofort und bringen Ruhe in Ihre Gefühle und Gedanken.
Die Inneren Schalter werden mit stimmiger Musik, einem Rhythmus und mentaler Kraft eingeübt und können danach unauffällig in jeder Situation abgerufen werden. Sie wirken sofort und bei jedem.



Die Inneren Schalter sind eine Kerntechnik der Rossini-Kohärenz-Methode, die der Dipl. Psychologe Peter Bergholz in 40 intensiven Berufsjahren entwickelte und entwickelt. Er hat diesen Weg in 3 Büchern beschrieben: "Dein Bauch ist klüger als du", zusammen mit Gerda Boyesen. "Entspannen mit der Rossini-Methode" und "Dynamisch entspannen"

Seite 1 von 1

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152 1870-0
Fax: 06152 1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

 

Bildungszentrum Wasserweg
(Sprachenzentrum)
Wasserweg 2
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152 1870-400
Fax: 06152 1870-410
E-Mail: sprachenzentrum[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro im Schloss Dornberg und das Servicebüro Sprachenzentrum im Wasserweg 2 ist zu folgenden Zeiten telefonisch für Ihre Anliegen erreichbar:

Montag, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Persönlich sind wir nur nach Terminabsprache für Sie da.
Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.
Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus