KVHS Groß Gerau

Mitglieder werben, Nachfolge regeln: "Recruiting im Ehrenamt" Personalplanung für Vereine und Initiativen


Zu diesem Kurs


Vor einigen Jahren schien es noch relativ einfach, neue Mitglieder für den eigenen Verein oder die eigene ehrenamtliche Initiative zu werben. Auch Nachfolger für frei werdende Vorstandspositionen zu finden, war oft wesentlich einfacher als heutzutage.

Doch wer resigniert und sich auf ein "Früher war eben alles besser" beschränkt, der hat endgültig verloren. "Ehrenamt" ist leider kein Selbstläufer mehr - aber dagegen kann man durchaus etwas tun! "Professionalisierung" und vorausschauende Personalplanung helfen dabei, das Thema wieder in den Griff zu bekommen.

Dieser Workshop geht der Frage auf den Grund, woran es liegt, dass sich scheinbar niemand mehr ehrenamtlich engagieren will (oder zumindest nicht in einer verantwortlichen Vorstandsposition).
Nach einer theoretischen Einführung in die Problematik wird das Thema in Diskussionen und Kleingruppenarbeit vertieft und gemeinsam nach Antworten gesucht.

Ihr Nutzen:
- Sie erfahren mehr über die Zusammenhänge, die zur allgemeinen "Personalkrise" des Ehrenamts geführt haben...
- ...so bekommen Sie Argumente an die Hand, die Sie selbst entlasten und Ihnen dabei helfen, "Schuldzuweisungen" in den eigenen Reihen aktiv zu begegnen.
- Sie lernen Warnsignale im eigenen Verein so früh wie möglich zu erkennen und wissen daher rechtzeitig, wann akuter Handlungsbedarf besteht.
- Sie machen sich frei von einer weit verbreiteten Resignation und...
- ...diskutieren stattdessen Ideen und Lösungsansätze, die Ihnen weiterhelfen können.
- Sie bekommen Argumente für die Überzeugungsarbeit gegenüber eigenen "Bestandsmitgliedern" ebenso wie gegenüber potentiellen Neu-Mitgliedern.

Anja Baier (freiberufliche Publizistin, Journalistin und Werbetexterin, außerdem seit knapp drei Jahren im Bereich Mitgliederwerbung und -motivation einer bundesweit tätigen ehrenamtlichen Einsatzorganisation tätig)

Kursnr.: B-GG80415
Kosten: 0,00 €€


Termin(e)

Sa. 09.02.2019


Kursort(e)

Hauptstraße 1
64521 Groß-Gerau
Groß-Gerau; Schloss Dornberg; Cafeteria

Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Dozent(en)

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152-1870-0
Fax: 06152-1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüros im Schloss Dornberg und das Sprachenzentrum im Wasserweg 2 sind zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und von
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

VHS-App

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.