Wochenendworkshop zur Ernährungspsychologie - "Abnehmen mit Köpfchen"

Kursnr.
41GG30780
Beginn
Sa., 02.03.2024,
10:00 - 13:00 Uhr
Dauer
2x
Gebühr
56,00 €

Die Häufigkeit von Volkskrankheiten wie (krankhafte) Übergewicht, Bluthochdruck, erhöhte Blutzucker- und Fettwerte nimmt in Deutschland stetig zu. Häufig werden diese Krankheitsbilder erst diagnostiziert, wenn nur noch eine medikamentöse Therapie zur Option steht. Dabei lässt sich das Risiko der Entstehung dieser Krankheiten deutlich mindern.


Im Kurs “Abnehmen mit Köpfchen - Eine Einführung in die Ernährungspsychologie” arbeiten wir mit Coaching-Techniken aus verschiedenen Bereichen, um sich zum eigenen Berater auszubilden. Es werden folgende Inhalte behandelt:

  • Warum isst der Mensch wirklich? Gemeint ist jenseits der Hungergefühle.
  • Welche Auslöser führen zu Essattacken?
  • Was ist das Drei-Komponenten-Modell der Ernährungspsychologie? Wie kann der Anwender es für sich nutzen?
  • Verschiedene Intelligenzen werden eingesetzt, um das eigene Essverhalten zu erkennen, zu hinterfragen und zielführend wie nachhaltig zu verändern.


     ○     rationale Intelligenz (IQ): Dem Diäten-Wahn die Stirn bieten.


Thema Kognitive Steuerung: Wie unser rationaler Verstand bestimmt, was, wann, wie und warum wir essen? Was für Konsequenzen hat das für unser Essverhalten?

  • emotionale Intelligenz (EQ): Der Umgang mit den eigenen Emotionen. Mittels der Technik “Essimpulse Hinterfragen” werden unerwünschte Ess-Attacken erkannt.
  • somatische Intelligenz (SQ): Signale des Körpers wahrnehmen, richtig deuten und adäquat umsetzen. Hunger und Sättigung wieder richtig spüren lernen mittels des Esssprektrums


Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Menschen, die die “Zügel der Verantwortung” zur Gesundheit in eigene Hände nehmen und an sich arbeiten wollen.


Das wissen / können die Teilnehmer*innen nach diesem Workshop

  • Was für eine Rolle die Ernährung bei Gesundheit und Volkskrankheiten spielt
  • Was bei einer Ernährungsanpassung noch relevant ist, außer der Zusammensetzung der Lebensmittel.
  • Wie setze ich mir klare Ziele und die Motivation, sie umzusetzen?
  • Wo kann ich ansetzen, um mir neue Gewohnheiten leichter zu etablieren?
  • Geschärfte Achtsamkeit (Esse ich wirklich aus Hunger oder wegen was anderem?)
  • Auf welche Reize reagiere ich besonders sensibel? Was kann ich stattdessen tun?


Kursfoto

Kursort

Schloss, Cafeteria
Hauptstraße 1
64521 Groß-Gerau

Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

02.03.2024

Uhrzeit

10:00 - 13:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 1, Groß-Gerau; Schloss Dornberg; Cafeteria

Datum

03.03.2024

Uhrzeit

10:00 - 13:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 1, Groß-Gerau; Schloss Dornberg; Cafeteria



Kursleitung

Als jemand, der selbst unter Übergewicht und erhöhten Blutzucker litt, kenne ich aus erster Hand die Leiden und Probleme, die mit dem Wunsch zum Wohlfühlgewicht und einem gesunden Lebensstil einhergehen. Als Wissenschaftler und Ernährungsberater bringe ich das nötige Fachwissen mit. Durch meine Fortbildung als NLP Practitioner bringe ich die nötige Kommunikation und Empathievermögen mit, um das Fachwissen effizient an Sie zu vermitteln. Meine Mission ist es, anderen Menschen zu helfen, ein gesundes, harmonisches Leben zu führen.

Alle Kurse