KVHS Groß Gerau
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Feines aus der Winzerküche - Dips, Schnuggelein & Pfälzer Tapas zum Wein" (Nr. G30724) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Kursliste als PDF ausdrucken

Seite 1 von 3

In unserer schnelllebigen, oft stressigen Zeit bleibt die Gesundheit aufgrund von schlechter Ernährung, mangelnder Bewegung und fehlender Stressbewältigung häufig auf der Strecke.
In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Möglichkeit sich mit ihrer Ernährung und Lebensweise auseinanderzusetzen. Durch gezielte Informationen und praktische Beispiele lernen Sie eine gesunde Ernährungsweise kennen, die Sie im beruflichen sowie privaten Alltag anwenden können. Erfahren Sie, was zum Stressabbau im Arbeitsalltag führt und wie wichtig Bewegung, auch am Arbeitsplatz, ist.
Erstellen Sie Ihren persönlichen Plan für eine gesunde Lebensweise mit verbessertem Ess-, Bewegungs- und Entspannungsverhalten zum Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit.
Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 25,- € werden im Kurs eingesammelt

freie Plätze Herstellung von Reinigungsmitteln für den Haushalt

(Groß-Gerau, ab Di., 28.9., 17.30 Uhr )

Im Haushalt kommen oft jede Menge Reinigungsmittel zum Einsatz. Das belastet nicht nur die Geldbörse, viele dieser Mittel enthalten auch ökologisch und gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe und es entsteht eine Menge unnötiger Verpackungsmüll.
Die gute Nachricht ist: Es geht auch anders :-)
In dieser Veranstaltung erhalten Sie jede Menge Informationen zu umweltfreundlichen, einfachen und erstaunlich kostengünstigen Alternativen zu herkömmlichen industriellen Reinigungsmitteln. Mit einigen von Ihnen selbst an diesem Abend hergestellten Alternativen im Gepäck kann zu Hause gleich mit der ganzen Familie mit viel mehr Freude losgeputzt werden.
Falls vorhanden, bitte leere Sprühflaschen (z.b. von Glas- oder Badreiniger), leere Spüliflaschen, leere Schraubgläser mit Deckel (z.b. von Tomatenpassata, Marmelade) etc. mitbringen.
Was wäre ein schöner Weinabend, ohne die passende Begleitung
durch kleine Leckereien ? Dann verwandeln Sie doch ihr Wohnzimmer in eine Straußwirtschaft und servieren kleine Gerichte wie beim Winzer!
Wir backen unter anderem ein deftiges Brot mit Trauben und Käse, bereiten
verschiedene Dips und Spundekäs, ein herrliches Avocado-Apfel-Tartar, Sauerkrautpuffer und eine Bauernterrine, sowie andere Schnuggeleien und Kleinigkeiten zu.
Die perfekten Begleiter zum Wein und für gesellige Abende - lecker, gut vorzubereiten und schnell gemacht.

Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 17,- € werden im Kurs eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

freie Plätze Haltbarmachung von Lebensmitteln

(Groß-Gerau, ab Mi., 6.10., 16.30 Uhr )

In diesem Kurs befassen wir uns mit altbewährten und doch auch wieder neu entdeckten Methoden der Haltbarmachung von Lebensmitteln. Wir werden verschiedene Arten der Haltbarmachungen vorstellen. Dazu gehört das Einkochen eines Gemüsesugos, Chutneys oder eine Zwiebelmarmelade. Desweitern werden wir Gemüse einwecken z. B. Rotebeete. Die Arten der Haltbarmachung sowie das ausgewählte Gemüse für diese Veranstaltung ist vom Lebensmittelangebot der Region abhängig.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

Anmeldung möglich Vegetarische thailändische Küche

(Groß-Gerau, ab Do., 7.10., 18.00 Uhr )

Die thailändische Küche hat eine Vielzahl an vegetarischen Gerichten zu bieten. Viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen sind nicht abhängig von Fleischeinlagen, sondern sind häufig mit viel Gemüse, Kokosmilch und Currypaste gekocht. Auf dem Speiseplan stehen Massaman Curry, Kokossuppe (Tom Kah) und asiatisch zubereitetes, gebratenes Gemüse.
Wir verwenden Kokosmilch, Pilze wie Kräuterseitlinge und Nüsse.

Die Lebensmittelkosten von ca. 13,- € und werden am Kursabend eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.
Sie wollen mehr über die Küche des Landes des Lächelns erfahren und einmal selber ausprobieren, wie ihre köstliche Vielfalt zustande kommt? Sie möchten Ihre Gäste und Familie mit ganz besonderen exotischen Gerichten - wie Lachs mit Ananas, Entencurry mit Litschi, Salat aus grünem Apfel oder Pomelo und Kokos-Klebreis mit Mango - begeistern? Oder haben einfach nur Spaß daran, beim Kochen neues zu probieren? Dann freuen Sie sich darauf mit Saraphee Pia Snay aus Südthailand und anderen Kochfreunden in die Geheimnisse der thailändischen Kochkunst einzutauchen und diese selbstverständlich anschließend gemeinsam zu genießen.

Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 15,- € werden im Kurs eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

auf Warteliste Küche & Keller

(Kelsterbach, ab Fr., 8.10., 18.30 Uhr )

An drei Kochabenden haben wir viel Spaß beim Zubereiten und genießen der Speisen mit den jeweils korrespondierenden Weinen .
Am Rotweinabend verkosten und vergleichen wir Rotweine aus Italien und aus Süd- Frankreich.
Darüber hinaus erfahren wir Wissenswertes über Herkunft und Entstehung der Weine.

Es entstehen zusätzliche Kosten für Zutaten und Weine It. Auslage (Ca. 25,- € je Abend). Diese werden direkt am Abend eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher, Behälter für Geschmacksproben und zwei Weingläser am Weinabend mitbringen.
Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen.
Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

Anmeldung möglich Das "Bowl Prinzip" - Vegane Herbst Bowl

(Groß-Gerau, ab Sa., 9.10., 15.00 Uhr )

Bowls sind im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde.
Doch wie genau funktionieren Sie und was macht sie so lecker?
In diesem Kurs erlernen Sie anhand herbstlicher, saisonaler, rein pflanzlicher Rezepte das "Bowl-Prinzip".
Wir lernen die Komponenten einer Bowl und Kombinationsmöglichkeiten von verschiedenen Lebensmitteln kennen, um einen einzigartigen und abwechslungsreichen Geschmack zu kreieren.
Lecker knackiger Rotkohl-Salat, würziger Ofenkürbis, rote Bete-Hummus und viele weitere Leckereien erwarten Sie.
Das Tolle? Das Bowl-Prinzip lässt sich vielfältig abwandeln und einzelne Komponenten sind beliebig austauschbar. So ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.
Bei den verwendeten Zutaten lege ich Wert auf Bio-Qualität.

Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 14,- € werden im Kurs eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

Anmeldung möglich CUCINA ITALIANA - Leckeres aus der Trattoria!

(Groß-Gerau, ab Fr., 15.10., 18.00 Uhr )

Trattoria - Dieser Begriff steht für ursprüngliche authentische italienische Küche und Gastfreundschaft.
Die Küche einer Trattoria zeichnet sich durch einfache Gerichte aus, die wunderbar köstlich wie bei Mamma schmecken. Lust auf Italien?
Dann holen wir uns die Atmosphäre der Trattoria nach Hause und bereiten, von Antipasti bis hin zum Dolce, typische Gerichte zu.
Die Teilnehmer*innen erwartet hier ein Kursabend in Menüform mit 5-6 Gängen inklusive Dessert.

Die Lebensmittelgebühren in Höhe von ca. 17,- € werden im Kurs eingesammelt.
Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitbringen. Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie außerdem bitten, Ihre eigenen Messer und Schneidebretter mitzubringen. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch-/Schneidebereiche zugewiesen.

auf Warteliste Schmackhafte heimische Kräuter und Heilpflanzen im Mönchbruch kennen lernen

(Mörfelden-Walldorf, ab So., 17.10., 10.00 Uhr )

Ob bei Rheuma, Erkältung oder zur Stärkung des Immunsystems vor Viren aus vielen heimischen Wildkräutern lassen sich Heilmittel herstellen.
Auf landschaftlich reizvollen Spaziergängen lernen Sie schmackhafte Wildkräuter und Heilpflanzen mit Hilfe eines Arbeitsblattes anhand eindeutiger Merkmale selbstständig zu erkennen. Sie erfahren Nützliches zur Heilwirkung und erhalten Heilkräutertee- und Wildkräuterkochrezepte. So können Sie Wild- und Heilkräuter selber sicher sammeln und sich gesundheitsfördernde Tees, Speisen u.a. zubereiten.

Treffpunkt: Parkplatz Hotel Mönchbruch an B 486 zwischen Mörfelden-Walldorf und Rüsselsheim
Bitte Lupe, Schreibbrett und Stift mitbringen.
Kursmaterial 2, - € wird vor Ort eingesammelt.

Seite 1 von 3

>> Zur erweiterten Suche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152 1870-0
Fax: 06152 1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

 

Bildungszentrum Wasserweg
(Sprachenzentrum)
Wasserweg 2
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152 1870-400
Fax: 06152 1870-410
E-Mail: sprachenzentrum[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro im Schloss Dornberg und das Servicebüro Sprachenzentrum im Wasserweg 2 ist zu folgenden Zeiten telefonisch für Ihre Anliegen erreichbar:

Montag, Donnerstag, Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstags: Geschlossen
Mittwochs: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Persönlich sind wir nur nach Terminabsprache für Sie da.
Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.
Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus