Debattierclub - Ukraine

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
21GG10231
Beginn
Do., 31.03.2022,
19:30 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Gesellschaft, Kultur, Politik, Philosophie, das Leben allgemein - es gibt eine Fülle aktueller und brisanter Themen, zu denen es viele Meinungen gibt. Was bewegt Sie? Worüber möchten Sie auch mal mit anderen diskutieren?
In dem offenen Debattierclub der Kreisvolkshochschule sind den Themen keine Grenzen gesetzt. In einer lockeren Runde haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen, eigene Ideen weiter zu entwickeln und auf andere Meinungen zu reagieren. Die inhaltliche Einführung fällt knapp aus - denn die Diskussion steht im Vordergrund.

Thema des Abends:
Was tun im Angesicht des Krieges?
Der Krieg Russlands gegen die Ukraine erschüttert viele Menschen. Welche Möglichkeiten gibt es, zu helfen? Und wie gehen wir mit den Meldungen über Tod und Zerstörung um, die uns erreichen? Können wir uns innerlich wappnen?

Der Debattierclub der Kreisvolkshochschule bietet die Gelegenheit zu einem Austausch über eigene Erfahrungen am Donnerstag, 31. März, von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Schloss Dornberg, Hauptstraße 1, in Groß-Gerau. Es gilt die 3G-Regel und die Maskenpflicht.

Eine Anmeldung über die Webseite www.kvhsgg.de ist erforderlich.

Kursleitung: Markus Dobstadt

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Neue Gäste sind herzlich willkommen.

Kursort

Cafeteria
Hauptstraße 1
64521 Groß-Gerau

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Dozent(en)

Markus Dobstadt, geboren 1965 in Bonn, Studium der Slawistik und Germanistik in Bonn, Marburg und Prag, Volontariat in Gelnhausen bei der Gelnhäuser Neuen Zeitung, als Redakteur bei der Frankfurter Rundschau gearbeitet, derzeit freiberuflich für die Zeitschrift Publik-Forum und das Gemeinschaftswerk der evangelischen Publizistik tätig. Er wohnt in Frankfurt, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Für die Kreisvolkshochschule Groß-Gerau führte Markus Dobstadt Seminare über Presse- und Öffentlichkeitsarbeit durch. Er beteiligte sich in 2016 am Jugend-Schreib-Projekt „Begegnung vieler Welten“ mit Jugendlichen.

Weitere Kurse

21GG10233 - Debattierclub