Ernährungstraining für junge Erwachsene im Landkreis Groß-Gerau

Ein Projekt zur Förderung von Handlungskompetenzen für ein gesundheitsförderndes und nachhaltiges Ernährungsverhalten

Der Kochkurs, der im Supermarkt beginnt! – Ernährungstraining für junge Erwachsene.
Das diesjährige Kooperationsprojekt der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau (KVHS) und des DGB Bildungswerk Hessen e. V. bietet jungen Erwachsenen im Kreis Groß-Gerau die Möglichkeit, an einem Kochkurs der besonderen Art teilzunehmen. Bevor der eigentliche Kochkurs startet, treffen wir uns im Supermarkt zum gemeinsamen Einkaufen der Zutaten für die Rezepte. Dabei nehmen wir ausgewählte Lebensmittel genauer unter die Lupe. Was verrät uns die Zutatenliste und Nährwertangaben auf Lebensmittelverpackungen. Anschließend wird gekocht. Für die Rezepte verwenden wir saisonale und regionale Zutaten, die Rezepte sind einfach zu zubereiten und zeichnen sich durch eine raffinierte Kombination von Lebensmitteln aus, beispielsweise Spaghetti mit einer Linsenbolognese.

Veranstaltungen:

10 x in Groß-Gerau im Kochstudio der KVHS
2 x in Walldorf im Waldenserhof
1 x in Stockstadt in der Kita am Marktplatz
1 x in Gernsheim im Jugendzentrum
1 x in Rüsselsheim in der Werner-Heisenberg-Schule

Diese Kurse sind gebührenfrei – eine Anmeldung ist dennoch erforderlich.

Es besteht auch die Möglichkeit sich als geschlossene Gruppe anzumelden, zum Beispiel Teilnehmer*innen eines Vereins.

Die aktuellen Kurse sind ab sofort buchbar und hier zufinden.


Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich gerne an unsere Projekt-Mitarbeiterin

Alexandra Stirmlinger, alexandra.stirmlinger@kvhsgg.de, 06152 1870-310


Das Projekt wird in Kooperation mit dem DGB Bildungswerk Hessen e.V. und dem HESSENCAMPUS Groß-Gerau-Rüsselsheim durchgeführt.


….

Das vergangene Projekt aus 2021 „Bildung für nachhaltige Entwicklung im Landkreis Groß-Gerau“ endete mit der Abschlussveranstaltung am 9. Mai 2022 auf dem Kastanienhof in Trebur. Einen spannenden Tag mit Hof- Stall- und Weideführung konnten die Teilnehmenden an diesem Tag erleben und sich während einer lebhaften Diskussionsrunde von der Qualität der Fleischprodukte und der ökologischen Hofführung überzeugen. Einige Eindrücke wurden in diesem Video-Clip festgehalten…

Weitere Einblicke aus dem Projekt – Veranstaltung am 10. Juli 2021 „Honigbienen und Imkerei“…

Den Abschlussbericht können Sie sich hier herunterladen.