Dozent Karl-Heinz Friedrich

Karl-Heinz Friedrich

In meiner Jugendzeit habe ich für mich festgestellt, dass Französisch eine schöne Sprache ist und ich sie immer brauchen konnte, wenn ich mal übers Wochenende nach Frankreich gefahren bin. War doch auch um vieles näher als England und viel billiger zu erreichen - damals. Während des Studiums in Frankreich habe ich meine Frau, eine Französin, kennen gelernt und es blieb mir Gott sei Dank nichts anderes übrig, als mich mein Leben lang mit dieser wundervollen Sprache zu beschäftigen. Eine Sprache, die das französische Flair, einfach die französische Kultur in einer Feinheit vermittelt, die weit über das Grammatikalische und Vokabelpauken hinausgeht.


Weitere Kurse