KVHS Groß Gerau

Leitbild der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau

   

1.    Unsere Angebote zielen auf Persönlichkeitsentwicklung durch Bildung und Lernen.

Wir stehen für einen freiwilligen und persönlichen Lernprozess in jeder Lebensphase.

Ein erfolgreicher, aktiver Lernprozess ist für uns:

·      Anregend
Die Motive und Interessen (Themen, Anliegen, Problemstellungen) der Teilnehmenden werden im Lernprozess aufgenommen.

·      Kooperativ
Die Teilnehmenden entwickeln untereinander gegenseitiges Verständnis, soziales Miteinander sowie aktive Kooperation und erweitern damit ihre sozialen Kompetenzen.

·      Tiefgehend
Die Teilnehmenden erwerben den Zielen entsprechende fachliche Kompetenzen (Wissen und Fähigkeiten) und können diese sicher anwenden.

·      Individuell
Den Teilnehmenden werden – ihrer individuellen Biografie und Lernvoraussetzungen angemessene – Zugänge zum Lerngegenstand und –prozess ermöglicht. Sie erweitern personale Kompetenz und Motivation zum eigenständigen Lernen.

·      Verantwortungsvoll
Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, die erfolgreiche und verantwortungsvolle Umsetzung der erworbenen Kompetenzen in ihren persönlichen, sozialen und beruflichen Lebenszusammenhängen zu reflektieren. 

2.    Wir achten auf aktuelle fachliche und erwachsenen-pädagogische Standards, qualifizierte Kursleiter/innen, angemessene Raum- und Sachausstattung und den Veranstaltungserfolg.

·      Wir berücksichtigen bei der Programmentwicklung die Vorschläge von Bürgerinnen und Bürgern in    Gesprächen, Kursen und Internet-Plattformen.

·      Wir beobachten die fachlichen Entwicklungen in allen Programmbereichen. Neue oder veränderte Weiterbildungsbedarfe und Lernformen setzen wir in entsprechende Bildungsangebote um.

·      Für die zu erfüllenden Aufgaben stellen wir die Qualifikation aller Mitarbeiter/innen der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau sicher und gewährleisten entsprechende Fortbildungen.

·      Bei den Kursleiter/innen legen wir besonderen Wert auf die fachliche und                                        erwachsenenpädagogische Qualifikation.

·      Wir achten darauf, dass die Veranstaltungen in erwachsenengerechten und lernförderlichen Räumen stattfinden. Wir statten die Kurse mit modernen, zeitgemäßen Lehr- und Lernmitteln aus.

·      Neben der Zufriedenheit der Teilnehmer/innen ist uns der Lern- und Anwendungserfolg gleichermaßen wichtig.

·      Deshalb evaluieren wir unsere Angebote, besonders jene der beruflichen Bildung. 

3.    Wir beraten ausführlich und individuell über Weiterbildung. Unsere Angebote stellen wir kundenorientiert und teilnehmerfreundlich dar. 

·      Für jeden Weiterbildungswunsch von Interessierten und Ratsuchenden wollen wir das passende Angebot suchen, finden, planen, entwickeln und anpassen.

·      Unsere Bildungsberatung führen wir trägerübergreifend durch und weisen dabei auf Angebote anderer Einrichtungen hin.

·      Um die Menschen für den Arbeitsmarkt weiter zu qualifizieren, halten wir engen Kontakt zu unseren Kunden und Partnern, wie der Wirtschaftsförderung und Sozialplanung des Kreises, zum Kommunalen Jobcenter und zur Arbeitsagentur sowie direkt zu Unternehmen.

·      Wir entwickeln zielgruppenorientierte Angebote, z.B. für ehrenamtlich Tätige, Migrant/innen und Geflüchtete.

·      Alle Anfragen und Aufträge für spezielle Schulungen bearbeiten wir schnell und flexibel.

·      Die Informationen über unsere Angebote sind übersichtlich und ansprechend und für alle über verschiedene Medien leicht zugänglich.

·      Die Anmeldung zu unseren Kursen ist leicht und schnell auf verschiedenen Wegen möglich.

·      Die Öffnungszeiten und das Servicetelefon garantieren gute Erreichbarkeit.

·      Die Kursgebühr kann auf Antrag aus sozialen Gründen ermäßigt werden.  

4.    Zur Erfüllung unserer Aufgaben sorgen wir für gutes Personal, die notwendige Ausstattung und effiziente Zusammenarbeit 

  • Wir sorgen für kompetente, zufriedene und motivierte Mitarbeiter/innen, die sich mit ihrer Arbeit identifizieren.
  • Wir stellen unserem Personal zeitgemäße Arbeitsmittel zur Verfügung.
  • Wir schaffen die Voraussetzungen für ein gutes Betriebsklima, offene interne Information und Kommunikation, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und aktives Lösen von Problemen.
  • Wir erkennen das Engagement unserer Mitarbeiter/innen an und fördern ihre Leistungen, besonders durch zielgerichtete Fortbildungen.
  • Wir arbeiten gemeinsam  an unserer Qualitätsentwicklung und fördern diese durch kontinuierliche Selbstbewertung und ständige Verbesserung des Managements der Organisation und der Qualifikation der Mitarbeiter/innen.
  • Wir sorgen für eine effiziente und kostengünstige Verwaltungs- und Organisationsstruktur.

Kontakt

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstraße 1
Schloss Dornberg
64521 Groß-Gerau

Telefon: 06152-1870-0
Fax: 06152-1870-190
E-Mail: info[at]kvhsgg.de

Öffnungszeiten

Unser Servicebüro ist zu folgenden Zeiten persönlich für Sie da:

Montags: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwochs: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstags: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag bis Donnerstag:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Infobroschüren als PDF herunterladen:

Material zum Herunterladen

Unsere Angebote können Sie jetzt auch über die VHS-App abrufen:

vhs app
VHS
Grundbildung
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.