Die Kreisvolkshochschule mit ca. 45 hauptamtlichen Beschäftigten und ca. 300 Kursleitungen nimmt die kommunale Pflichtaufgabe des Kreises Groß-Gerau nach dem hessischen Weiterbildungsgesetz wahr.

Ziel ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zu aktiver eigenverantwortlicher Lebensgestaltung und gemeinwohlorientierter Mitarbeit und Teilhabe an Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.
Das Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet die Kreisvolkshochschule zur besonderen Beachtung der Bildungsbedürfnisse gesellschaftlich benachteiligter Gruppen.

Wir suchen…

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Servicebüro


Lust auf einen anspruchsvollen Nebenjob?
Aktuell suchen wir dringend Kursleitungen für Englisch, Französisch und Spanisch – für Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse.
Neben dem Kurshonorar bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, sich fortzubilden.

Oder Sie können in einer anderen Fremdsprache unterrichten?
Wir bieten Sprachkurse in verschiedenen Städten und Gemeinden des Landkreises an: in unterschiedlichen Formaten, in zahlreichen Sprachen, altersübergreifend und auf vielen Lernstufen.

Was sollten Sie mitbringen?
Sprachkompetenz auf muttersprachlichem Niveau, möglichst Unterrichtserfahrung und pädagogische Kompetenzen, Methodenvielfalt und Freude an der Arbeit mit Menschen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Silvia Parra Belmonte
Fachbereichsleiterin Fremdsprachen
06152 1870-104
silvia.parra@kvhsgg.de


Nähere Informationen zum Aufgabenprofil und den notwendigen Voraussetzungen finden Sie hier:

Ausschreibung Deutsch-Lehrkraft

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Sprechen Sie uns an.



Kontakt:
Mohamed Jaafarti
Fachbereichsleiter KVHS-Sprachenzentrum
06152 1870-402
mohamed.jaafarti@kvhsgg.de